Bay City Rollers: Les McKeown ist tot

-

Bay City Rollers: Les McKeown ist tot

- Advertisment -

Mit den Bay City Rollers feierte Les McKeown große Erfolge, unter anderem mit Hit-Singles wie ›Shang A Lang‹. Doch auch zwei Soloalben finden sich in seiner Diskographie. Jetzt ist der 65-jährige Sänger am 20. April verstorben.

Nachdem sich seine Wege mit denen der Bay City Rollers 1978 trennten, landete er in den 80ern auch in Deutschland Hits, zum Beispiel mit ›She’s A Lady‹ mit Dieter Bohlen als Produzenten. Wie die Familie des Sängers über Twitter mitteilte, verstarb er Dienstag eines plötzlichen Todes.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...
- Werbung -

Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 19

Heute gehts in den Hardrock-Bereich: Wir verlosen ein CD-Doppelpack....

Erster Song aus kommendem Album veröffentlicht

Die Black Star Riders haben ein Lyric-Video zum Titelsong...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen