Bob Dylan: Hier kommt der Trailer zur neuen Scorsese-Doku

-

Bob Dylan: Hier kommt der Trailer zur neuen Scorsese-Doku

- Advertisment -

Bob Dylan 19751975 ging Bob Dylan mit weißer Schminke im Gesicht auf Tour. Jetzt kommt mit „Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese“ ein Film dazu.

Interviews mit Bob Dylan sind eine ganz rare Angelegenheit. Einer, für den der Songwriter gern eine Ausnahme macht, ist Regisseur Martin Scorsese. Für dessen „No Direction Home“ von 2005 sprach er vor der Kamera, jetzt hat er’s erneut getan.

Diesmal für die Doku „Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese“. Darin erzählt der Filmemacher von der „Rolling Thunder Revue“-Tour Mitte der 70er. Damals trat Dylan mit weiß geschminktem Gesicht auf, zu den zahlreichen Bühnengästen gehörte Joan Baez.

„It wasn’t a success, not if you measure success in terms of profit“, erinnert sich Dylan im Trailer. Am Ende sagt er: „Life isn’t about finding yourself. Or finding anything. Life is about creating yourself.“

„Rolling Thunder Revue: A Bob Dylan Story by Martin Scorsese“ ist ab dem 12. Juni auf Netflix zu sehen. Schon am 7. Juni erscheint die 14-CD-Box „The Rolling Thunder Revue: The 1975 Live Recordings“ mit Aufnahmen aus den Konzerten und den Proben dazu.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Review: Gotthard – #13

Routine trifft auf glaubhaften Enthusiasmus Bei einem bisherigen Pensum von...

Calexico – EDGE OF THE SUN

Der Soundtrack zur Siesta. Joey Burns und John Convertino haben...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen