Bruce Springsteen: Autobiografie “Born To Run” angekündigt

-

Bruce Springsteen: Autobiografie “Born To Run” angekündigt

- Advertisment -

bruce springsteen 2014 sony promoWillkommene Überraschung: Im September veröffentlicht Bruce Springsteen seine Memoiren.

Stücke wie ›Thunder Road‹, ›Racing In The Street‹ oder ›The River‹ haben ihn zu einem der großen amerikanischen Geschichtenerzähler gemacht. Auch auf der Bühne gibt er gerne die ein oder andere Anekdote zum Besten. Da ist es nur konsequent, dass Bruce Springsteen sich nun an seine Autobiografie gewagt hat – zumal Songwriter-Kollegen wie Bob Dylan oder Neil Young bereits vorgelegt haben.

Das “Born To Run” betitelte Werk erscheint am 27. September. “Das ist das Buch, auf das wir alle gehofft haben”, freut sich Herausgeber Jonathan Karp. “Die Leser werden ihr eigenes Leben in Bruce Springsteens außergewöhnlicher Geschichte gespiegelt sehen, so wie wir uns selbst in seinen Songs erkennen.”

Über sich selbst zu schreiben, sei ein lustiges Unterfangen, so Springsteen. “Aber in einem Projekt wie diesem hat der Autor ein Versprechen abgegeben: dem Leser sein Innerstes zu offenbaren. Auf diesen Seiten habe ich genau das versucht.” Bereits 2009 hatte der Musiker mit der Arbeit am Buch begonnen, wie nun bekannt wurde.

BTR-cover buch bruce springsteen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: ALIVE! von Alex Winter

Als ich das Skript für den ersten „Bill & Ted“-Film erhielt, mochte ich sofort, dass diese zwei Typen aus...

Judas Priest: Tour-Verschiebung wegen Richie Faulkner

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Judas Priest ein Statement, in dem sie erklären, warum ihre aktuelle U.S.-Tour verschoben werden muss....

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...
- Werbung -

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...

Pflichtlektüre

Deep Purple: Neues Album für 2015 angekündigt

Nachdem Deep Purple-Frontmann Ian Gillan bereits bekannt gegeben hatte,...

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Endlich Freitag! Heute gibt es wieder brandheiße Musik auf...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen