Jackson Browne & David Lindley – LOVE IS STRANGE

-

Jackson Browne & David Lindley – LOVE IS STRANGE

- Advertisment -

Brown_LindleyThe Beauty & The Beast auf Betriebsausflug in Tapas-County.

Sie sind alt geworden – und wie. Mit 61 ist Jackson Browne nicht mehr der jugendliche Beau. Und David Lindley, fünf Jahre älter, geht eher als irrer Professor durch. Was die beiden nicht daran hindert, im März 2006 einen Spaßtrip nach Spanien zu unternehmen und dort zwei Wochen mit befreundeten Musikern zu jammen. Live vor Publikum, nur bewaffnet mit akustischen Instrumenten und einem Set, das nicht nur Lindley- und Browne-Klassiker (›El Rayo X‹, ›Running On Empty‹, ›The Crow On The Cradle‹) birgt, sondern auch Coverversionen à la ›Take It Easy‹ (The Eagles), ›Mercury Blues‹ (K.C. Douglas/Robert Geddins) und ›Love Is Strange‹ (Mickey & Sylvia). Alles mit einem warmen, filigranen Sound, witzigen musikalischen Gefechten zwischen Lindley/Browne und Ansagen in lupenreinem Spanisch. Was allein daher rührt, dass Browne seinen Zweitwohnsitz in Barcelona hat, die dortige Szene kennt und vor allem offen für Experimente ist. Wie dieser fast zweistündige Konzertmitschnitt unterstreicht. Mitte Juni kommen die Altmeister genau damit nach Deutschland. Ein Muss!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Lindsey Buckinghams Rauswurf als „Schädigung des Banderbes“

Im Jahr 2018 wurde Lindsey Buckingham bei Fleetwood Mac rausgeworfen. Als Gründe hierfür gab die Band damals an, dass...

Def Leppard: Millionenschweres Puzzlespiel – HYSTERIA

Am 3. August 1987 erschien HYSTERIA, das vierte und mit bis heute über 30 Millionen verkauften Einheiten erfolgreichste Studioalbum...

Verborgener Schatz: Dust mit DUST

Dust, DUST (1971), KARMA SUTRA, 150 Euro (UK-Pressung) Die Mitglieder dieses New Yorker Powertrios sind eher bekannt für ihre Post-Dust-Aktivitäten....

ZZ Top: Erstes Konzert nach Dusty Hills Tod

Am 30. Juli spielten ZZ Top ihre erste Show ohne Mitbegründer und Bassist Dusty Hill in Tuscaloosa. Hill war...
- Werbung -

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Pflichtlektüre

Deep Purple: Pre-Listening von WOOSH!

Hier geht es zum Pre-Listening der neuen Deep-Purple-Platte. Am 7....

Skurrile Albumcover: Riot mit NARITA (1979)

Der Bullshit-Quotient von Metal-Artworks dürfte über dem Durchschnitt liegen,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen