Kissin’ Dynamite – ADDICTED TO METAL

-

Kissin’ Dynamite – ADDICTED TO METAL

- Advertisment -

Kissin_Dynamite - AddictedToMetalWeniger Posen, mehr Rock’n’Roll: So könnte was aus Kissin’ Dynamite werden.

Vielleicht sind es die herausgeputzten Pressefotos, der exzessive Einsatz von Haarstyling und Leder, die die blutjungen Kissin’ Dynamite um eine seriösere Betrachtungsweise bringen. Im Unterbewusstsein schwingt immer der Verdacht eines auf Heavy Metal getrimmten Ablegers von Tokio Hotel mit – schlimmer könnte das Urteil für eine ambitionierte Band wohl kaum ausfallen. Sicherlich, der Vergleich mag nicht ganz fair sein, denn Kissin’ Dynamite haben eine völlig andere Geschichte, profundere Musikalität und präsentieren sich als Band, die künstlerisch etwas zu sagen hat. Und mehr noch: Sie entwickeln sich ganz erstaunlich weiter.

Ihre zweite Veröffentlichung ADDICTED TO METAL bietet – neben einem denkbar dämlichen Albumtitel – prima eingängige Rockmusik, deren Quelle irgendwo in den Achtzigern entspringt und an frühe Judas Priest, Accept oder Bon Jovi erinnert. Es sind vor allem die cleveren Refrains, die den Zuhörer immer wieder freudig anspringen und in dieser Güte keine Selbstverständlichkeit sind. Mein Tipp: weniger am Aussehen feilen, mehr rocken!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...
- Werbung -

The Black Crowes: Neues Album in Sicht?

2019 haben sich die Streithähne Rich und Chris wieder vertragen. Jetzt wollen die Brüder vielleicht eine neue Platte veröffentlichen... Das...

Myles Kennedy: Donnernde Saiten

Passend zu seinen hervorragenden Kompositionen brennt Alter-Bridge- und Slash-and-The-Conspirators-Frontmann Myles Kennedy auf seinem zweiten Soloalbum THE IDES OF MARCH...

Pflichtlektüre

Rock Meets Classic: Neue Stars bestätigt

Die Shows im März 2020 mussten leider entfallen, 2021...

Nightwish – HUMAN. :II: NATURE.

Opulentes Opus Eins vorweg: Wer sich die neue Nightwish zu...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen