Lee Fields & The Expressions – EMMA JEAN

-

Lee Fields & The Expressions – EMMA JEAN

- Advertisment -

Lee Fields & The ExpressionsIm Zuge des Soul-Revivals werden auch einige längst vergessene Könner wieder entdeckt, man denke etwa an den wunderbaren Charles Barkley. Auch Lee Fields gehört in diese Reihe, bereits Ende der 60er Jahre hatte er seine Karriere als professioneller Soulsänger gestartet. Später widmete er sich Funk und Disco, nur die 80er stellten den Vokalisten vor Probleme, er gönnte sich eine Auszeit und wechselte in die Immobilienbranche. Für EMMA JEAN (seine Mutter) hat er ein weiteres Mal The Expressions an seiner Seite, zusammen feiern sie ein Fest des Southern Soul. Mal spartanisch instrumentiert, mal mit voller Bläsergruppe, entfaltet der 63-Jährige seine leidenschaftliche und warme Stimme. Eine Tulsa-Sound-Nummer wie J.J. Cales ›Magnolia‹ beherrscht sie genau wie die Crooner-Ballade ›Don’t Leave Me This Way‹. Der Soul-Allrounder meistert also auch heute noch sämtliche Disziplinen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

CLASSIC ROCK präsentiert: The Weight live!

Die Österreicher dürfen wieder spielen! Im Herbst kommt das Quartett auch nach Deutschland. Nachdem The Weight 2017 ihr selbstbetiteltes Debütalbum...

Titelstory: The Beatles – ABBEY ROAD

Kurz nach dem „Alptraum“ der Aufnahmen zu LET IT BE begannen die Beatles mit der Arbeit an ihrem nächsten...

Status Quo: Gründungsmitglied Alan Lancaster gestorben

Alan Lancaster ist im Alter von 72 Jahren in seiner Wahlheimat Sydney, Australien gestorben. Das teilte sein Freund Craig...
- Werbung -

Mercury in München

„My God, they do know how to boogie!“ Am 5. September wäre Freddie Mercury 75 Jahre alt geworden, am 24....

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Pflichtlektüre

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für...

The Horrible Crowes

Als ich alleine meines Weges ging, hörte ich zwei...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen