Motörhead: Neues Video zu ›(We Are) The Roadcrew‹

-

Motörhead: Neues Video zu ›(We Are) The Roadcrew‹

- Advertisment -

Motörhead We Are The RoadcrewSpendenaufruf für das Rückgrat aller Liveshows und Konzerte: Helft den Roadcrews!

Auf dem Mega-Album ACE OF SPADES hatte Lemmy bereits den ganzen wichtigen Menschen hinter und neben der Bühne einen Song gewidmet. In Corona-Zeiten stehen gerade Techniker und Roadies vor dem Nichts. Deswegen gibt es nun eine Initiative, um den Roadcrews zu helfen.

Mit einem neuen Video zu ›(We Are) The Roadcrew‹ möchten Motörhead diesen Menschen ihren Respekt erweisen und dazu auf die Spendeninitiative namens „Crew Nation“ von Livenation aufmerksam machen. Alle Einnahmen aus den Streamings des Videos fließen ebenfalls zu 100% in diesen Spendentopf.

6 Kommentare

  1. That’s right…from the audience for the people behind the curtain…good luck and hope to see u soon back on stage and around

  2. In 1979 fand ich in nem Plattenladen die Cassette des Albums „No sleep til Hammersmith“, und wurde ab da Motörheadfan, wenngleich ich auch später, selbst heute noch Fan vieler Bands wurde und werde! „Live fast, die young“ greift eben nicht zwangsläufig, sondern eher „Rock on – live on“ schon eher, wie bei mir. Zumindest ist mir mit 3 Herzkasparerkrankungen der Tod begegnet, und hat mir bewiesen, was er für ’ne Lusche ist! Zumindest, wenn er nem Metal Fan und Rock’n Roller Alten Schlags nen faulen Handel anbieten will, Harharhar!
    natürlich sind Bands und auch die Road Crew extrem existenzgefährdet, wenn keine Konzerte laufen, aber was uns alle nicht umbringt, ist eben schwächer als wir! Und vor dem Virus müssen und können wir uns alle schützen, ohne dass uns das umbringt. Was wäre das für ein Rock’n Roller, der vor dem Virus, aber auch vor dem Schutz davor davonlaufen wollte?!
    Habe selbst während meiner Kardiologiebehandlung, als ich ein Konzert verpasste, gesagt „Gut, that’s Metal, ebenso wie alles andere auch!“
    Bands und Road Crews hört mich an: Wir sind stärker als das Virus, auch wenn uns alle Abstriche kostet, WIR können die machen, das Virus kann das nicht (da es sich ja wie Ungeziefer vermehren will)… Und DAS wird der Sieg des Metal und des Rock’n Roll über das Virus sein!!!
    In diesem Sinne Rock on Hand stay Heavy!!!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...
- Werbung -

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

Pflichtlektüre

Status Quo – LIVE ’74-’76 LIMITED EDITION

Verschwende nicht meine Zeit: breitbeiniger Boogie-Rock aus der Konzerthalle. Dass...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Bandbreite ist wieder einmal groß, von Southern Rock...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen