Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

-

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

- Advertisment -

Pünktlich zum Wochenende gibt es wieder frische Ware aus dem Platten-Presswerk: Heute sind die Prog-Rocker von Yes mit ungehörtem Live-Material am Start, außerdem veröffentlichen die Cherry Dolls, Howe Gelb und Kilbey Kennedy ihre neuen Alben.

2016 spielten Yes auf ihrer Tour ihr gesamtes Werk DRAMA live, nun gibt es den Mitschnitt der besten Konzertmomente auf TOPOGRAPHIC DRAMA – LIVE ACROSS AMERICA zu hören.

Hier geht’s zur Review…

Irgendwo in musikalischen Sphären zwischen Psychedelic und Electro schwebt GLOW AND FADE von Kilbey Kennedy:

Hier geht’s zur Review…

Unaufdringliches Piano-Bar-Feeling versprühen Howe Gelb und Lonna Kelly auf FUTURE STANDARDS:

Hier geht’s zur Review…

Mal keinen klassischen Hard-, sondern groovigen Garage Rock haben die Cherry Dolls aus Australien auf VIVA LOS DOLLS im Angebot:

Hier geht’s zur Review…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Slash: Neue Platte bei Gibson Records

Der bekannte Gitarrenhersteller hat seinen Fuß jetzt auch in das Label-Business gesetzt. Als erste Veröffentlichung hat das Label ein neues...

Metal Church: Sänger Mike Howe gestorben

Mike Howe ist im Alter von 55 Jahren gestorben. Das teilte seine Band Metal Church vor sieben Stunden auf...

Flashback: In Gedenken an Karac Plant

Der 26.07.1977 ist einer der dunkelsten Tage für Robert Plant: Sein Sohn stirbt. Ein Magenvirus ist Schuld daran, dass Karac...

Rückblende: The Rolling Stones mit ›Let It Loose‹

„Ich verstand hinterher nicht wirklich, worum es da ging“, sagt Texter Mick Jagger über einen Track auf EXILE ON...
- Werbung -

Queen + Adam Lambert: Das Wunder

Die Debatte, ob es richtig war, ohne Freddie Mercury weiterzumachen, wird in manchen Kreisen bis in alle Ewigkeit geführt...

Videos der Woche: Alice Cooper mit TRASH

Trash. Zu Deutsch: Müll. Doch das Album sollte die Karriere des Gruselrockers nicht in die Tonne befördern, sondern zu...

Pflichtlektüre

Review: Dust Bowl Jokies – DUST BOWL JOKIES

Sleaze aus Sölvesborg. Auf ihrem zweiten Album nach COCKAIGNE VAUDEVILLE...

Skid Row – Just call me Snake

Gitarrist Dave „The Snake“ Sabo ist die Gelassenheit in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen