Queen: Adam Lambert und James Corden battlen sich um Platz am Mikro

-

Queen: Adam Lambert und James Corden battlen sich um Platz am Mikro

- Advertisment -

queen lambert cordenQueen gehen auf US-Tour. Eigentlich war klar, dass Adam Lambert für den Gesang sorgen sollte. Doch jetzt hat sich „The Late Show“-Moderator James Corden eingeschaltet.

Da Freddie Mercury den Posten am Queen-Mikro ja nun mal leider nicht mehr einnehmen kann, ist Adam Lambert seit einiger Zeit der Mann der Wahl. Nun aber hat der US-Sänger unerwartete Konkurrenz bekommen.

In seiner „The Late Show“ reklamierte James Corden die ehrenvolle Aufgabe für sich, denn er sei dafür eindeutig besser geeignet als Lambert. Außerdem müsse sowieso ein Brite Queen anführen.

Corden tat sehr überrascht, als dann auf einmal Lambert im Studio stand und die Queen-Legenden Brian May und Roger Taylor auf die Showbühne bat. Die beiden Vokalisten lieferten sich einen packenden Gesangswettbewerb zu ›We Will Rock You‹, ›Don’t Stop Me Now‹, ›Another One Bites The Dust‹ und ›Somebody To Love‹.

Wer gewonnen hat? Das folgende Video verräts.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...
- Werbung -

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 14

Wir schalten in die härtere Gangart: Heute gibt's Vinyl...

Slash

Saul Hudson – in der Musikwelt besser bekannt als...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen