Review: Kiefer Sutherland – RECKLESS & ME

-

Review: Kiefer Sutherland – RECKLESS & ME

- Advertisment -

Kiefer Sutherland Reckless And Me

Hollywood-Outlaw.

Kiefer Sutherland ist nicht nur ein A-List Schauspieler und Filmproduzent, sondern auch ein hervorragender Singer-/Songwriter. Nach seinem schnieken Einstand DOWN IN A HOLE (2016) legt der gebürtige Engländer 2019 mit RECKLESS & ME eine komplett im Alleingang komponierte Scheibe auf den Plattenteller des geneigten Americana/Country-Hörers. Dabei verlässt sich der inzwischen 52-Jährige auf eine seiner größten Gaben – nämlich packende Geschichten zu erzählen. Den zehn enthaltenen Stories haucht Suther­land mit seiner charismatischen Stimme und wirklich hervorragender Gitarrenarbeit zusätzliches Leben ein. Dabei sind die Arrangements herrlich auf die wesentlichen Bestandteile der genretypischen Instrumentierung reduziert. Allerdings ist das nicht das Ende der Zigarette, denn Sutherland greift im ein oder anderen Mo­­ment auf RECKLESS & ME auch ordentlich rockig in die Saiten. Produziert wurde das durchgehend packende Album erneut von Jude Cole, der die Stücke seines Ironworks-Kollegen (so heißt das gemeinsame Indie-Label von Cole und Sutherland) transparent und druckvoll in Szene setzte.

8/10

Kiefer Sutherland
RECKLESS & ME
BMG RIGHTS/WARNER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: The Pretty Things mit ›Midnight To Six Man‹

Vor genau einem Jahr starb Sänger Phil May an Komplikationen nach einer Hüftoperation. Und fast genau 19 Jahre zuvor,...

In Memoriam: Phil May (9.11.1944–15.05.2020)

Mit seinen langen Haaren galt der Sänger der Pretty Things um 1964 als potenziell gefährlicher Bürgerschreck und – natürlich...

Plattensammler: Charlie Starr

Gitarrist und Sänger Charlie Starr leitet Blackberry Smoke aus Atlanta seit nunmehr zwei Jahrzehnten und hält die Fahne für...

Review: Van Morrison – LATEST RECORD PROJECT VOLUME 1

Fleißig, fleißig: 28 neue Songs vom „Originalquerdenker... Das also ist das jüngste Plattenprojekt von Van Morrison,und der Einfachheit halber heißt...
- Werbung -

The Struts: Cover von Queens ›We Will Rock You‹

The Struts wagen sich an ein Cover des Queen-Klassikers ›We Will Rock You‹. Frontmann Luke Spiller wird des Öfteren mit...

Billy Gibbons: Neues Video zu ›My Lucky Card‹

Unser brandneues Interview mit Billy Gibbons lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Wer schon einmal versucht hat,...

Pflichtlektüre

Aktionen zum 5. Todestag der Metallegende geplant

Im Mai 2010 ist Ronnie James Dio an Krebs...

Aerosmith: Erkrankung von Steven Tyler sorgt für Konzertabsagen

Wegen "unerwarteter gesundheitlicher Probleme" von Steven Tyler mussten Aerosmith...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen