Review: Toto – 40 TRIPS AROUND THE SUN

-

Review: Toto – 40 TRIPS AROUND THE SUN

- Advertisment -

Toto 40 Trips Around The Sun

Greatest Hits und drei Zuckerl.

Mit 40 TRIPS AROUND THE SUN feiern Toto vier Jahrzehnte im Musikbiz, ausgehend von ihrem Debütalbum aus dem Jahr 1978. Die mit 17 Songs randvoll gepackte Scheibe bietet ne­­ben 14 Klassikern aus dem reichhaltigen Backkatalog der 1976 gegründeten Band als Bonus drei unveröffentlichte Tracks inklusive des 1984 nicht fertiggestellten, aus den ISOLATION-Sessions stammenden ›Spa­nish Sea‹. Die Neulinge reihen sich nahtlos in den Reigen der Hits auf 40 TRIPS AROUND THE SUN ein und dürften jeden Fan von Lukather, Paich & Co. ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Falls jemand tatsächlich noch kein Toto-Album besitzt, ist 40 TRIPS AROUND THE SUN ein super Einstieg. Es sind fast alle wichtigen Single-Meilensteine vertreten, die Anordnung der Stücke ist abwechslungsreich und alle Eckpfeiler des Toto’schen Spektrums zwischen Soul, Pop, Rock, Hardrock und Fusion gleichmäßig verteilt.

7/10

Toto
40 TRIPS AROUND THE SUN
LEGACY/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Phil Campbell & The Bastard Sons: Mit neuem Selbstvertrauen

Hätten Phil Campbell And The Bastard Sons 2017 schon gewusst, was sie drei Jahre später erwarten würde, hätten sie...

Tom Petty: Neues Video zu ›Drivin‘ To Georgia‹

Für Tom-Petty-Fans ist die heute auf schwarzem Vinyl erschienene Platte FINDING WILDFLOWERS (ALTERNATE VERSIONS) wohl ein absolutes Muss. Das...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Solowerken, Sehnsüchten nach anderen Orten und ein bisschen Partystimmung ist alles vertreten, um ein bestmögliches, weiteres Pandemie-Wochenende entweder...

Review: The Mighty Mighty Bosstones – WHEN GOD WAS GREAT

Gitarren und Bläser für die Tanzbeine Es gibt wohl keine Band, die harte Gitarren und Blasinstrumente besser zusammenbringt als The...
- Werbung -

Review: Nancy Wilson – YOU AND ME

Solodebüt der Heart-Gitarristin Hat lange gedauert, bis Heart-Gitarristin und Teilzeitstimme Nancy Wilson es zu ihrem ersten Soloalbum gebracht hat (den...

Review: Tony Joe White – SMOKE FROM THE CHIMNEY

Ist das ein Album oder kann das weg? Gewagt, gewagt! Stellt euch vor, ihr seid ein prominenter Musiker und verehrt...

Pflichtlektüre

Girlschool: Lyric-Video zu ›Take It Like A Band‹ veröffentlicht

Seht hier das neu veröffentlichte Video zu ›Take It...

Seht das Video zur neuen Single ›Gojira‹

Die österreichischen Prog-Rocker Mother's Cake zeigen den Clip zum...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen