Ruby The Hatchet – VALLEY OF THE SNAKE

-

Ruby The Hatchet – VALLEY OF THE SNAKE

- Advertisment -

ruby the hatchet valley of the snakePsychedelisches Rock-Wunderkraut.

Wieder so ein angeblicher Geheimtipp aus dem tiefsten Occult-Rock-Underground Amerikas. Mag man meinen, wenn man sich ein wenig im Netz umhört. Das wird Ruby The Hatchet aber so wenig gerecht, wie eine Folge der TV-Farce „Die Osbournes“ Black Sabbath gerecht wird. Von roher, schwarzmagischer Energie ist der doomige Rock des okkulten Gespanns aus Philadelphia, entfaltet seine Kraft an der Schnittstelle zwischen psychedelischen Classic-Rock-Eskapaden und doomiger Schwere. Im Jargon der 60er und 70er würde man hierfür Black Sabbath und Jefferson Airplane anführen, im Hier und Jetzt erinnert VALLEY OF THE SNAKE an eine wirklich gelungene Kombination der Blues Pills mit Blood Ceremony. Ein Werk wie dieses steht und fällt natürlich mit dem Gesang, und hier macht Jillian Taylor über weite Strecken einen ausgezeichneten Job. Beschwörend und mit viel Passion schlängelt sich ihre Stimme durch die Doom-Rock-Wunderwerke. Besonders gut werden die Stärken der Band beim überlangen ›Tomorrow Never Comes‹ kanalisiert: Schleppender Takt, schwere Doom-Riffs, verspulte Lead-Gitarren und Jillians rituell-monotoner Gesang erschaffen hier ein klangvolles Purgatorium. Dieses Niveau halten Ruby The Hatchet zwar noch nicht durchgehend, ein äußerst aussichtsreicher Newcomer sind sie aber zweifellos.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

The Shadow Theory – Cineastischer Grössenwahn

Arbeitslos und glücklich dabei: Devon Graves alias Buddy Lackey...

Review: Pete Townshend – WHO CAME FIRST/ROUGH MIX

Zwei Half-Speed-Mastering-Preziosen in rotem und weißem Vinyl aus der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen