›Spectral Mornings‹ für wohltätigen Zweck neu aufgenommen

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

›Spectral Mornings‹ für wohltätigen Zweck neu aufgenommen

- Advertisment -

Steve Hackett pic1 2010Mitglieder von Magenta, Big Big Train, der Steven Wilson Band und Spock’s Beard haben ›Spectral Mornings‹ neu eingespielt. Mit den Einnahmen soll die Parkinson-Gesellschaft unterstützt werden. Steve Hackett ist an der Gitarre zu hören.

Am 27. April erscheint mit SPECTRAL MORNINGS 2015 eine EP mit Neufassungen des Steve Hackett-Songs ›Spectral Mornings‹ aus dem Jahr 1979. Die Verkaufseinnahmen werden der englischen Parkinson-Gesellschaft zugute kommen. Die Idee zu dem Projekt kommt von Rob Reed von Magenta. „Ich liebte das Stück schon immer“, so Reed. „Es hat eine großartige Gitarrenmelodie, und ich dachte, es wäre interessant, den Song mit einem Text neu aufzunehmen.“

Als Sänger konnte Reed seine Bandkollegin Christina Booth und David Longdon von Big Big Train gewinnen, der den Text zum Instrumental von Hackett schrieb. Letzterer bedient auf der Neuaufnahme die Gitarre. Nick Beggs (Steven Wilson Band) ist am Bass zu hören, Nick D’Virgilio (Spock’s Beard) an den Drums. Neben der Vocalversion enthält SPECTRAL MORNINGS 2015 das Stück in einer Akustikversion, einer neuen Instrumentalfassung und im Original.

Alle beteiligten Musiker verzichten auf ihre Honorare. Reed: „Ich, Christina und Steve Hackett verloren alle enge Familienangehörige durch die Parkinson-Krankheit, so dass wir beschlossen, alle Erlöse aus dem Verkauf der Parkinson-Gesellschaft in Großbritannien zu spenden, um die Finanzierung der Forschung für eine Heilung dieses schrecklichen Leidens zu unterstützen.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kansas: Neues Video zu ›The Absence Of Presence‹

Von ihrem jüngsten Album THE ABSENCE OF PRESENCE haben Kansas jetzt zum über acht Minuten langen Titelstück ein neues,...

Rock-Mythen: Freddie Mercury – Chronik eines angekündigten Todes

Der Planet Pop stand unter Schock: Vor 29 Jahren, am Morgen des 25. November 1991, ging die Meldung vom...

Rückblende: Budgie ›Breadfan‹

Dieser Song über Menschen, die Geld (nicht Brot) lieben, entstand aus einer ohrenbetäubenden Jamsession, wurde zur Hymne der Band...

Plattensammler: Bruce Hornsby über seine Lieblingsalben

Sich mit seiner eigenen Arbeit Gänsehaut verpassen: Das dürften nur die wenigsten Künstler im Laufe ihrer Karriere schaffen. Bruce...
- Werbung -

Video der Woche: Little Steven & Paul Mc Cartney live

Little Steven, Paul McCartney und ein Beatles-Song. Steven Van Zandt alias Little Steven wird heute runde 70 Jahre alt. Aus...

Rock-Mythen: Michael Hutchence – Suicide Blonde

Was genau geschah, ist bis heute nicht restlos geklärt: Vor 22 Jahren, am 22. November 1997, starb INXS-Sänger Michael...

Pflichtlektüre

Mike Oldfield: Zurück in die Zukunft

Mit RETURN TO OMMADAWN lässt Mike Oldfield den Geist...

Hört hier ›No Paradise For Me‹ im Stream

Monster Magnet streamen einen ersten Song aus ihrem kommenden...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen