The Sapphires

-

The Sapphires

- Advertisment -

the-sapphires-posterAls Supernerd Roy in der Sitcom „The IT-Crowd“ nahm die Karriere von Chris O’Dowd zwar ein wenig an Fahrt auf, an einer großen Hauptrolle durfte er sich bislang jedoch nicht versuchen. Mit dem Musikfilm „The Sapphires“ über vier junge Aborigine-Frauen, die Ende der 60er Jahre zu Soul-Heldinnen aufsteigen, sollte sich O’Dowd jedoch zweifelsohne für höhere Weihen empfohlen haben. Als dem Alkohol zugneigter Talent-scout Dave verleiht O’Dowd der bittersüßen Erfolgsgeschichte nämlich eine quirlige komödiantische Energie, die den sowieso schon gelungenen Film zur höchst charmanten Feel-Good-Dramödie machen. Dave erkennt inmitten der australischen Provinz das untrügliche Talent der vier Sängerinnen Gail, Julie, Kay und Cynthia, die in ihrer Heimat unter dem unverholenen Rassimus gegenüber den Ureinwohnern leiden. Mit musikalischer Generalüberholung und einem Crash-Kurs in Sachen Soul schmiedet Dave die talentierten jungen Damen zur erfolgreichen Girl-Combo, die ihre erste große Tournee ausgerechnet ins umkämpfte Vietnam führt.

Vorheriger ArtikelDavid Remnick – BRUCE SPRINGSTEEN
Nächster ArtikelThe Grandmaster

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Videos der Woche: Alice Cooper mit TRASH

Trash. Zu Deutsch: Müll. Doch das Album sollte die Karriere des Gruselrockers nicht in die Tonne befördern, sondern zu...

In Memoriam: Peter Green

Er war Sänger, Songwriter und einer der besten Bluesgitarristen, die Großbritannien je hervorgebracht hat. Wir blicken zurück auf das...

Jim Breuer und Joe Elliott: Das liebe ich an BACK IN BLACK

Jim Breuer (Comedian und Beano-Imitator) "BACK IN BLACK prägte meine Teenager-Jahre. Es gab, als ich aufwuchs, einen Clash der Sub­kulturen…...

Rückblende: The Quireboys mit ›7 O’Clock‹

Dieser hochansteckende, aufpeitschende Fanliebling von Spike & Co. hatte in den ersten paar Jahren seiner Existenz nicht mal einen...
- Werbung -

Die reine Polemik!

Diesmal eher unpolemisch, dafür mit einer tiefen Verbeugung: vor zwei Typen, die 1973 etwas wahrhaft Großes schufen, das in...

Gamechangers: Guns N‘ Roses mit APPETITE FOR DESTRUCTION

Ob Buddy Holly, der den Kids beibrachte, eine Fender Stratocaster zu begehren, George Harrison als Pionier des amerikanischen Folkrock...

Pflichtlektüre

Wovenhand – Last Man Standing

Extremweihrauching, bitte! Die Konzerte des rockenden Wanderpredigers aus Colorado...

The Darkness: Neues Video – Model holt Justin Hawkins aus der Hölle

The Darkness haben den Clip zur aktuellen Single "In...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen