Trump: Amerika schockt die Welt – Rockmusiker reagieren

-

Trump: Amerika schockt die Welt – Rockmusiker reagieren

- Advertisment -

trumpSeit heute steht es fest: Donald Trump ist neuer US-Präsident. Viele Musiker, darunter Mick Jagger, Corey Taylor oder Melissa Etheridge sind nicht erfreut.

Es war schon lange nicht mehr ausgeschlossen, so richtig wahrhaben wollten es aber bis zuletzt die wenigsten. Jetzt ist der Albtraum (zumindest für viele war es einer) Wirklichkeit geworden: Donald Trump wird in naher Zukunft der mächtigste Mann der Welt sein.

Bereits vor der Wahl hatten sich so ziemlich alle bekannten Musiker für Clinton – oder zumindest gegen Trump – ausgesprochen. Bruce Springsteen etwa, Green Day, Tom Morello oder U2.

Und auch jetzt sind einige Rockstars mit Kommentaren zu Trump zur Stelle. Mick Jagger reagierte darauf, dass Trump zuletzt öfter ›You Can’t Always Get What You Want‹ bei seinen Wahlveranstaltungen spielen ließ.

„Just was watching the news… maybe they’ll ask me to sing ‚You Can’t Always Get What You Want‘ at the inauguration, ha!“, sagte Jagger via Twitter. Corey Taylor meinte: „I didn’t think my country could be this fucking stupid or hateful“

Einige Reaktionen von Musikern zur Wahl von Trump:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Roger Waters: Keine Pink-Floyd-Songs für Facebook

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wurde von Waters als „mächtiger Idiot“ bezeichnet. Konkret geht es hierbei um eine Anfrage von Facebook....

Kiss: Mini-Show in New York

Um ihre neue Dokumentation „Biography: KISStory“ zu promoten, haben Kiss ein 24-minütiges Set gespielt. Am 11. Juni hat das...

Slade: Titelstory – Komm und spür den Lärm!

Von umjubelten Popstars im Rolls-Royce hin zum nostalgischen, von Kaffeemarken gesponserten Oldie-Act: Die Geschichte von Slade ist mindestens so...

Flashback: AC/DC – STIFF UPPER LIP LIVE in München

Um ihr aktuelles Album STIFF UPPER LIP zu unterstützen, gingen AC/DC im Jahr 2001 wieder einmal auf große Tournee....
- Werbung -

Rory Gallagher: Der Blues Brother

Zwischen 1971 und 1973 erschuf Rory Gallagher sechs furiose Alben, die seinen Ruf als Gitarren-Volksheld zementierten. Dies ist die...

Video der Woche: Alanis Morissette mit ›You Oughta Know‹

Gerade selbst 47 Jahre alt geworden, feiert Alanis Morissettes drittes Studioalbum JAGGED LITTLE PILL heute seinen 26. Geburtstag. Nach...

Pflichtlektüre

Gemeinsames ›Highway To Hell‹-Cover

Blackberry Smoke und Massive feiern den Abschluss ihrer Europa-Tournee,...

Vargas Blues Band – Latino Blues

Er wuchs in Spanien und Argentinien auf, anschließend zog...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen