Video der Woche: Queen mit ›Killer Queen‹

-

Video der Woche: Queen mit ›Killer Queen‹

- Advertisment -

Queen Killer Queen Music Video 1974In Gedenken an den großartigen Freddie Mercury…

Heute jährt sich der Todestag von Freddie Mercury zum 28. Mal. Nur einen Tag, nachdem Mercury 1991 die Presse über seine HIV-Erkrankung informiert hatte, starb er in London.

Zu Ehren dieser Ikone blicken wir zurück auf das Jahr 1974, als Queen mit ihrer Single ›Killer Queen‹ der ganze große Durchbruch gelang.

Wenige Wochen später erschien das zugehörige, dritte Album SHEER HEART ATTACK. Im ‚Video der Woche‘ gibt es den offiziellen Clip zur Single zu sehen.

Das Video wurde bei „Top Of The Pops“ aufgenommen und zeigt Freddie Mercury mit lackierten Fingernägeln, Pelzjacke und passender Diva-Attitüde.

11 Kommentare

  1. Durch dieses Stück wurde ich zum absoluten Queen Fan. Kannte ich vorher vorher überhaupt nicht und stand total auf Status Quo. Tue ich heute noch, aber Queen war seit damals, ist und bleibt meine Nummer 1.

  2. Von Anfang an Queen Sound. Vielschichtige Gesang, typische Queen Sound.
    Würde gerne wissen, wie die Reaktion und Gedanken der Zuschauer waren.
    Queen bei eine günstige TV Show zu sehen und für die Zuschauer wurde ein unbewusst ein Goldstück präsentiert. Perfektes Zusammenspiel und der Stil schon ausgereift.

  3. Freddie – der beste Sänger ever! Ein begnadeter Musiker und Bühnenperformer mit einem großen Herzen, der das Leben liebte! Er, Brian, Roger und Deacon sind das größte musikalische Geschenk der Neuzeit an die Welt – unerreicht, einzigartig und brilliant ❤️

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...
- Werbung -

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Pflichtlektüre

Shinedown

Nach dem enormen Erfolg von THE SOUND OF MADNESS...

Guardians Of The Galaxy: Jede Menge Classic Rock im Soundtrack zu Teil 2

Der demnächst erscheinende AWESOME MIX VOL. 2 kommt mit...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen