Video der Woche: Roy Orbison mit ›You Got It‹

-

Video der Woche: Roy Orbison mit ›You Got It‹

- Advertisment -

Heute vor 32 Jahren ist Roy Orbison gestorben. In Gedenken an den Hit-Song-Schreiber mit der dunklen Sonnenbrille blicken wir zurück auf das Jahr 1988, als er mit seiner Single ›You Got It‹ vom Album MYSTERY GIRL sein Comeback feierte.

Im selben Jahr wurde er zudem Mitglied der Traveling Wilburys und machte als Supergroup gemeinsame Sache mit Bob Dylan, Tom Petty, Jeff Lynne und George Harrison. Leider verstarb Orbison am 6. Dezember 1988 an einem Herzinfarkt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Otis Redding mit ›(Sittin’ On) The Dock Of The Bay‹

Geschrieben von Redding und seinem Gitarristen und Produzenten Steve Cropper, wurde der Song zu einem der langlebigsten Hits von...

Meilensteine: The Tubes

Juni 1975: Fulminantes LP-Debüt mit der Hymne ›White Punks On Dope‹ erscheint Als die Nina Hagen Band 1978 mit ›TV-Glotzer‹...

Todd Rundgren: Der Universal-Wizard

Ist Todd Rundgren nicht in erster Linie Musiker? Schon, aber auch als einfallsreicher Produzent hinterließ er tiefe Spuren, ebenso...

Das letzte Wort: Dave Wyndorf

64 und kein bisschen leise – der Kultstar aus New Jersey legt mit Monster Magnet dieser Tage eine Covers-Platte...
- Werbung -

The Kinks: Wir gegen die

Es tut gut zu wissen, wer der Feind ist. Die Kinks spüren das, als sie vor 50 Jahren ihr...

Die fünf Gesichter von Deep Purple: Don Airey

„Onkel Don“ – so nennen seine Bandkollegen Don Airey manchmal, und es ist nicht schwer zu begreifen, warum. Der...

Pflichtlektüre

Die 50 besten Alben des Jahres 2019: Plätze 3-1

03 Rival Sons FERAL ROOTS ATLANTIC/WARNER Danke Gott für die Rival Sons....

Motörhead: Seht das Video zu ›Electricity‹

Ende August hauen Motörhead ihr 22. Album BAD MAGIC...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen