Videos der Woche: Grandiose Shows im Fillmore East

-

Videos der Woche: Grandiose Shows im Fillmore East

- Advertisment -

Allmann Brothers live at Fillmore eastIn Gedenken an eine der berüchtigsten Rock’n’Roll-Venues überhaupt...

Heute im Jahr 1971 musste das Fillmore East schließen. Die Konzerthalle in New York City wurde im Jahr 1968 von Promoter Bill Graham eröffnet und beherbergte in ihrer kurzen Bestehensdauer zahlreiche bekannte Bands und Musiker, weswegen sie auch als „Church Of Rock’n’Roll“ bezeichnet wurde.

Aus diesem Grund zeigen wir heute in unserer Rubrik „Video(s) der Woche“ ein paar legendäre Shows und Auftritte aus dem Fillmore East. Den Anfang machen die Allmann Brothers, deren Konzert im Jahr 1971, das auch als Album mit dem Titel AT FILLMORE EAST erschien, zu den ganz besonderen Nächten zählte.

Ebenfalls ein besonderer Abend The Byrds live im Fillmore East:

Van Morrison live 1970.

1 Kommentar

  1. Als Ergänzung zu eurem Artikel : The Fillmore war der Name von drei Musiktheatern des Konzertveranstalters Bill Graham in den Vereinigten Staaten: Fillmore East in New York City und Fillmore West als Nachfolger des Fillmore Auditorium in San Francisco.
    Die Adresse ist 1805 Geary Boulevard in San Francisco. Nach dem Tode Grahams bei einem Hubschrauberabsturz 1991 wurde das Gebäude des Fillmore Auditorium an der Ecke Geary Boulevard/Fillmore Street saniert und 1994 unter dem alten Namen The Fillmore wiedereröffnet. Es ist heute wieder eine der populärsten Konzertstätten San Franciscos. Besonders beeindruckend sind die mit Original-Konzertpostern aus vier Jahrzehnten Rockmusik geschmückten Wände an vielen Stellen des Clubs.
    ( Nachzulesen bei Wikipedia )

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Marilyn Manson: Johnny Depp und viel nackte Haut im ›KILL4ME‹-Video

Es gibt ein neues Musikvideo zur Single ›KILL4ME‹ von...

Rückblende: David Bowie – ›Heroes‹

Die Hymne aus den Berliner Jahren des Thin White...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen